Nationalpark-Gemeinde Leisel (Nationalpark Hunsrück-Hochwald)

Charakterstark

Momente

Newsletter

leiseler-herbst

Aktuelles

Nahe Zeitung vom Dienstag, 22. August 2017

Feine Weine und Musik von einem Teufelsgeiger

Unter den alten Kastanien des früheren Schulhauses, das heute als Gemeindehaus dient, findet am Samstag, 9. September, ein stilvolles Weinfest statt. Beginn ist um 15 Uhr. Es werden regionale Köstlichkeiten sowie Weinproben geboten. Ab nachmittags gibt es Livemusik, später treten dann der Teufelsgeiger Wolfgang Wehner und der Gitarrist Franz Raab auf. Parkmöglichkeiten gibt es im Dorf, der Eintritt ist frei.

Nahe Zeitung vom Dienstag, 22. August 2017

 

Snoopy Buch ! Der wohl zzt. älteste Hund in unserer Gemeinde...

Wahrscheinlich der zur Zeit älteste Hund feierte gestern (20.8.17) seinen 18. Geburstag :-)

Snoopy Buch

Danke für die schöne Aufnahme an Tina Buch...

 
 

Nahe Zeitung vom Freitag, 14. Juli 2017

Fünf Jubilare feierten gemeinsam einen seltenen Jahrestag

Das seltene Fest der Kronjuwelen-Konfirmation feierten in Heiligenbösch gleich fünf Jubilare: Loni Veeck geborene Frühauf, Elfriede Prass geborene Brill, Greta Mettler geborene Lofi, Paul Mais und Heddi Friedrich geborene Schmidt. Den Gottesdienst leitete Pfarrerin Christiane Bock.

Kronjuwelen-Konfirmation 2017
Foto: Pfarramt Leisel

Nahe Zeitung vom Freitag, 14. Juli 2017

 
 

Samstag 8.7.17 - 13:05h - Leisel Dorfmitte

Schnappschuss von Wolfgang Schüssler: „Solidargemeinschaft Bau“ bei René Dietrich in der Mittagspause. Ist doch Klasse, oder?

Schnappschuss Juli_2017

 
 

Nahe Zeitung vom Samstag, 8. Juli 2017

Blitz schlägt in Scheune in Leisel ein!
Blaulicht Ansonsten blieb der Kreis Birkenfeld von den Unwettern weitgehend unbehelligt

Durch einen Blitz wurde am frühen Freitagmorgen in Leisel eine alte Feldscheune mit allem Inventar – vor allem ein historischer Traktor – in Brand gesetzt. Der Schaden liegt laut Polizei bei mehr als 20 000 Euro. Ansonsten blieb der Kreis Birkenfeld von größeren Unwetter verschont, obschon sich mehrere lokale Gewitter mit großer Lautstärke und Starkregen in der Nacht entluden.

Weiterlesen: Nahe Zeitung vom Samstag, 8. Juli 2017

 
 

Seite 10 von 93