Nationalpark-Gemeinde Leisel (Nationalpark Hunsrück-Hochwald)

Charakterstark

Momente

Newsletter

leiseler-winter

Aktuelles

Einladung zur Einwohnerversammlung

Ort: Vereinshalle Leisel
Zeit: Freitag, 22.03.2019, 19.00 Uhr

Liebe Mitbürgerinnen, liebe Mitbürger,

mittlerweile befinden wir uns fast am Ende der aktuellen Legislaturperiode der gewählten Gemeindegremien.

Weiterlesen: Einladung zur Einwohnerversammlung

 

Nahe Zeitung vom Dienstag 26. Februar 2019

Schwollener rechnet mit den Nachbarn ab - „De Rolli“ neckt bei Fastnachtssitzung die Gastgeber

Roland Biehl musste das einfach mal geraderücken: Damals, im Oktober 2018, sei beim Saalü-Abend in Leisel viel zu viel „schöngeschwätzt“ worden, fand der Schwollener und zählte bei seinem Auftritt als „de Rolli“ am Samstag in der Leiseler Vereinshalle auf, was in seinem Ort, also Schwollen, alles besser ist.

Weiterlesen: Nahe Zeitung vom Dienstag 26. Februar 2019

 
 

!!!! Im Sportheim des TuS Leisel gibt's sky !!!!

Ab Samstag, den 19.01.2019, bieten wir Bundesliga und Champions League live auf Sky an!
Wir öffnen um 15:00 Uhr und freuen uns auf alle Gäste, die mit uns spannende Spiele auf unserem großen Flatscreen-Fernseher, in geselliger Runde, erleben wollen.
Samstags haben wir die Bierpreise gesenkt: 0,5 l Bitburger für 2,-€ und Bitburger sowie Kirner Stubbi für 1,50€!!!

Bitte weitersagen....⚽

 
 

Der TuS Leisel lädt zum diesjährigen Neujahrsempfang am 13.01.19 ein.

Markus hat sich bis dahin um eine kleine Wandertour gekümmert welche wir nach dem Sektempfang starten. Wenn ihr wieder zurück seid warten vom TuS spendierte belegte Brötchen auf euch. Bringt gute Laune mit und einem schönen Tag steht nicht's im Weg....

Start der kleinen Wanderung ist um 11:00 Uhr am Sportheim.

 
 

Nahe Zeitung vom Freitag, 28. Dezember 2018

Fünf schöne Frauen und ein Räuber

Theatergruppe zeigt turbulente Komödie

Fünf Frauen und kein Mann im Haus – für Charly, der auf der Bühne in der Leiseler Vereinshalle in die WG von fünf jungen, gut aussehenden Damen reinplatzt, könnte es kaum besser laufen. Aber der junge Mann hat ganz andere Sorgen: Er hat gerade, im Rock und mit geschminktem Gesicht, eine Bank ausgeraubt und sucht einen Unterschlupf.

Weiterlesen: Nahe Zeitung vom Freitag, 28. Dezember 2018

 
 

Seite 7 von 101