Nationalpark-Gemeinde Leisel (Nationalpark Hunsrück-Hochwald)

Charakterstark

Momente

Newsletter

leiseler-winter

Willkommen

Das in einer wunderschönen Landschaft gelegene Hochwalddorf konnte bereits 1980 sein 800jähriges Bestehen feiern. Leisel war ehemals badischer Amtsort.

Architektonisch sehenswert ist der Ortskern mit guterhaltenen schönen alten Fachwerkhäusern.

Oberhalb des Dorfes, am Südrand des wildreichen Hochwaldes, steht auf römischen Fundamenten die weithin bekannte mittelalterliche Wallfahrtskirche HEILIGENBÖSCH, an die sich unmittelbar der ruhig gelegene und sehr gepflegte Waldfriedhof für die beiden Dörfer Leisel und Schwollen anschliesst.

 

Nahe-Zeitung SAMSTAG, 28. DEZEMBER 2019

Opa Tell hat es faustdick hinter den Ohren
Theatergruppe Leisel entführt Zuschauer in „Die fidele Kurklinik“
So stellt man sie sich vor, die typische Kurklinik:

Weiterlesen: Nahe-Zeitung SAMSTAG, 28. DEZEMBER 2019

 
 

Aktueller Stand Windkraftanlagen Leisel WEA Le1 und Le2

weitere Info´s hier anklicken